Heike Fritzlar, 48, aus Mühlhausen

Heike Fritzlar ist Initiatorin und Organisatorin vom Mühlhäuser Röblinglauf, der unter dem Motto steht: “Wir laufen für Kinder, die selbst nicht mehr laufen können.” Musik wird beim Mühlhäuser Röblinglauf groß geschrieben: Den teilnehmenden Kindern wird ein Konzerterlebnis als Dankeschön für ihre Teilnahme ermöglicht. Die Startgelder der Kinder- und Jugendläufe von 2 Euro gehen komplett an die Thüringer Kinderhospizarbeit. Die teilnehmenden Unternehmen leisten einen Beitrag von 10 Euro, der zur Hälfte Spende ist, und zur anderen Hälfte Organisationsbeitrag, über den auch die Kinder- und Jugendläufe finanziert werden. Beim 10. Mühlhäuser Röblinglauf am 9. Mai 2014 gingen mehr als 3.200 kleine und große Läufer an den Start. 25.700 Euro Spendengelder konnten so an das Kinderhospiz übergeben werden. Nächster Termin ist am 24. April 2015. Dann findet der Mühlhäuser Röblinglauf zum 11. Mal statt.

Website: www.röblinglauf.de